Bachstadt Arnstadt, 07.03.20

Diesmal von der anderen Seite. Jens und Moses hatten einen knackigen Trail
Kreuzung. alte Spur ( 2Tage) , Parkhaus , Ende am Supermarkt zum Samstag morgen, single Blind ..
Tine und Tabby hatten schwierige Kreuzungen, einen offenen Platz mit viel Verkehr und ein Indoorende..
Doreen mit Pepper haben in der Stadt einen echt guten Job gemacht. Pepper mit Ihren jungen Alter hat ein Suppernäschen.
Für Jenny habe ich erst einen Geruchspool gelegt, bin aber dann weitergelaufen . Jenny hat eine Topanzeige vollführt. Sie hat mir den Weg abgeschnitten und sich vor mich gesetzt.
Auch die anderen durften Arnstadt unsicher machen.
Danach wurde nach Thörey umgesetzt um die Flächenhunde zu trainieren. Rocco hat von jedem was dabei Oben, unten ( unter der Brücke ) und im Wald. Alle drei VP wurden gefunden , Klasse Job !
Danach war Analyse und Abschlussbesprechung , vorallem aufwärmen und eine Kleinigkeit für den Magen.
 
Mehr Infos und alle Bilder auf